Maxe Baumann wird Hoteldirektor

Maxe Baumann wird Hoteldirektor

Komödie von Hannes Hahnemann und Theresa Scholze

Der altehrwürdige Maxe sitzt zufrieden auf dem Altenteil. Er ist immer noch ein rüstiger Rentner, doch kommt plötzlich arg in die Bredouille als er erfährt, er hätte ein Hotel geerbt. Was er nicht weiß: Es handelt sich hierbei um das populäre ehemalige "Ferienheim Bergkristall". Doch dieses ist mehr als runtergekommen. Die Belegschaft aus drei liebenswürdigen, aber nur bedingt fähigen, Mitarbeitern übersteigt sogar die Anzahl der Gäste und zu allem Überfluss hat der verstorbene Direktor Oberpichler noch vor seinem Tod die 4-Sterne-Kategorie für das Haus beantragt. Diese soll nun mittels eines Prüfers getestet werden, welcher kurz vor Silvester inkognito anreisen will!

Nun ist guter Rat teuer. Maxe aber stürzt sich in die Aufgabe und gemeinsam mit der Belegschaft und den zwei einzigen Gästen des Hauses wird das "Bergkristall" in kurzer Zeit zum 4-Sterne-Nobelhotel umimprovisiert.

Eine rührende und herzerfrischende Adaption alter DDR-Fernsehfiguren voller Witz und Zeitgeist.

Wer sich Silvester am "Ferienheim Bergkristall" erfreute, wem Dr. Wittkugel und die Geschichten übern Gartenzaun noch ein Begriff sind, der wird sich in dieser turbulenten Komödie köstlich am?sieren. Doch auch allen "Ostalgie-Frischlingen" sei dieses Verwechslungsspektakel ans Herz gelegt.

Denn nur hier fliegen garantiert die Löcher aus dem Käse!

mit Gottlieb Wendehals / Beppo Küster, Heidi Weigelt, Dietmar Burkhard, Beate Laaß, Christian K?hn, Philipp Richter, Mandy Partzsch und Ramona Libnow / Angela Schlabinger

Regie: Jürgen Mai / Musik: Robert Jentzsch

Galerie

Maxe Baumann wird Hoteldirektor Maxe Baumann wird Hoteldirektor Maxe Baumann wird Hoteldirektor Maxe Baumann wird Hoteldirektor

Termine

Momentan findet sich kein aktueller Eintrag im Kalender.


<<zurück